Zimtsternchen

29
Jan
2010

Neues von der Seilspringfront

Ich bin die letzten Tage nun immer konsequent gehüpft. Täglich zwischen 100 und 200 mal.

Eigentlich hatte ich mir 20 Minuten täglich vorgenommen. Aber beim Seilspringen ist es einfacher mitzuzählen, als auf die Uhr zu schauen.
Die ersten beiden Tage hatte ich mächtig Muskelkater in den Waden. Aber nun gehts. Ich merke auch, wie sich meine Kondition stetig steigert. Und ich glaube ich bin am besten Weg im Sommer fit zu sein. Vor allem aber hoffe ich, dass ich dadurch meine Beinmuskulatur aufbauen kann und meine Oberschenkel und der Po etwas knackiger werden *g*

Ich find es wirklich praktisch, dass ich nicht raus in die Kälte muss und das ganz angenehm im Wohnzimmer vorm TV zu machen.
Zusätzlich war ich gestern Abend in der Sauna und hab mal ordentlich alle Giftstoffe rausgeschwitzt.

Allerdings bin ich gestern in der Sauna mal auf die Waage gestiegen. Naja.. 57 kg ... nicht ganz das, was ich mir gedacht habe. Mal sehen, vielleicht wird das noch weniger die nächsten Wochen/Monate.

Wieviele Punkte ich nun hab, kann ich nicht mehr sagen. Aber das ist auch egal. Hauptsache ich hüpfe :)

21
Jan
2010

Abendsport

Da ich die letzten Tage ja nur im Büro herumgessessen bin (wohlweislich aber auf die Ernährung geachtet habe) und mich nicht wirklich bewegt habe, sind Schatz und ich gestern Abends noch auf die Skipiste zum Nachtskilauf.
Es war bitterkalt (-12°C), deshalb bin ich auch nicht wirklich ins Schwitzen gekommen *g* aber die frische Luft und die Bewegung haben mir und auch Schatz total gut getan. Danach haben wir in einem Cafe noch einen heißen Tee (natürlich ungesüßt) getrunken und nach der heißen Dusche bin ich totmüde ins Bett gefallen.
So gut habe ich schon lange nicht mehr geschlafen.

2 Stunden Skifahren (das sind 10 Liftfahrten und 6 km Abfahrt) und somit 4 Punkte für mich


Punkte: 4
Punkte Jänner: 19,5
Punkte gesamt: 19,5


und heute hoffe ich auf mein Paket mit meiner neuen Springschnur!

20
Jan
2010

today

Essen:
Frühstück: 2 Scheiben Schwarzbrot mit Butter und Erdbeermarmelade
Jause: 1 Karotte
Mittag: Tomaten mit Mozzarella
Zwischendurch:
Abends: 2 Scheiben Brot mit Schinken und Käse

Getränke:
Frühstück: 1/2 L Früchtetee ungesüst
Tagsüber: 1 Liter Leitungswasser, 1/2 L Diät-Drink
Abends:
2 Liter Tee

18
Jan
2010

???

Was haltet ihr denn von Seilspringen als Konditionsaufbau und zum Abnehmen?

Ich denk, ich werde das mal versuchen die nächsten Wochen. Immerhin muss ich dafür nicht raus. Dass mag ich nämlich Abends im dunkeln nicht so sonderlich. Und kann mich trotzdem sportlich betätigen...

Ist halt eher für jene, die noch sooo viel Übergewicht haben. Denn mit zu viel Gewicht geht das sehr auf die Gelenke.

Tagesübersicht

Essen:
Frühstück: 1 Scheibe Pumpernickel mit 1 Blatt Putenschinken
Jause: 1 Karotte
Mittag: 1/2 Vollkornweckerl mit Putenschinken
Zwischendurch: 1 Waffel mit Schokofülle, 1 Banane
Abends: 2 Scheiben Pumpernickel, 2 Tomaten, 1 Scheibe Schinken, 1 K.nabbenrossi, etwas Butter und Schoko-Eis :/



Getränke:
Frühstück: 1/2 L Früchtetee ungesüst
Tagsüber: 1,5 Liter Leitungswasser
Abends: 1 Liter Wasser und 1/2 Liter ungesüster Früchtetee

das Wort mit X - NIX wars...

Mit der Suppe bin ich nicht weitergekommen. Um nicht zu sagen auf ganzer Linie gescheitert. Das funktioniert bei mir definitiv nicht. Bähh nach 2 Tagen kann ich das Zeug nicht mehr sehen/riechen/essen. Also wurde am Samstag wieder normal gegessen. Wenn auch fettreduziert. Und ich hab noch soo viel Gemüse daheim von der Suppe. Das werd ich nun anderweitig verkochen.

ich werd doch wohl eher bei der Malibu-Diät bleiben. Das schmeckt mir mehr ;)

Aber ich war das ganze Wochenende über sehr sehr sportlich.
Am Samstag waren wir rodeln. 1 Stunde Fußmarsch nach oben und ca. 15 Minuten runterfahren. Macht 2,5 Punkte.
Sonntags war ich vormittags Skifahren macht 8 Punkte und Abend wieder rodeln. Auffahrt zwar mit der Seilbahn aber 14 km Fahrt sind auch seeeehr gut für die Bauch- und Beinmuskulatur. Also noch mal 2 Punkte.

Wochenend Punkte: 14,5
Punkte Jänner: 15,5
Punkte gesamt: 15,5

15
Jan
2010

Tag 2

Heute morgen hab ich - wie Paulaline - sie einfach nicht runter gebracht meine "leckere" Suppe. Ich habs kalt und warm probiert, aber beides ging nicht. Dadurch, dass die Suppe nun schon 2 Tage alt ist, und der Kohl sooo einen intensiven Geschmack entwickelt hat, gehts einfach nicht.

Ich hab dann zum Frühstück 1 Scheibe Pumpernickel mit 1 Blatt Putenschinken gegessen. Da ich aber noch den grässlichen Kohlgeschmack im Mund hatte, blieb da auch die Hälfte über. Die hab ich gerade vorher als "Mittagessen" verspeist.
Zwischendurch gabs - wie für Tag 2 befohlen - Karottenstückchen und viel Wasser. Heute Abend freue ich mich auf die gebackene Kartoffel. Und danach werde ich wieder brav auf Suppe umsteigen.

Sonderlich Hunger habe ich bisher nicht. 1 Glas Suppe habe ich noch für die Arbeit mitgenommen und falls ich Hunger krige, werde ich mich zu ein paar Löffeln zwischen. Aber die restliche Suppe wird weggekippt und heute am Abend eine neue gekocht. Und dann werde ich nicht den ganzen Topf stehen lassen sondern einen Teil einfrieren.

Gewichtstechnisch kann ich dazu ja leider nichts sagen, da ich keine Waage habe. Aber falls meine Hosen weiter werden, werde ich berichten. ;)


Edit 14.00 Uhr: ich bin absolut unstolz auf mich. Spontan auf nen Mittags-Tee mit ner Freundin getroffen. Sie hat sich Tomaten mit Mozzarella bestellt. und ich auch :( hatte sooo lust drauf. Ist ja jetzt nicht soooo die Kalorienbombe. Aber halt auch nicht das, was ich heute essen sollte. Dafür gibts keine Kartoffel heute Abend. Ich stelle fest: Tag 2 ist total daneben gegangen. Tag 3 MUSS besser und konsequenter werden!!

14
Jan
2010

Tag 1

Heute ist also Tag 1 mit der Suppe. Naja. eigentlich irgendwie Tag 2, da ich sie gestern Abend auch schon probiert habe. Aber so richtig mach ich das ab heute. Ich bin genau wie Paulaline gespannt, ob ich das eine Woche durchhalte.
Die Suppe selber schmeckt etwas leer, aber mit genügend Chili kriegt sie doch einen super Geschmack.

Ich gebe zu, ich habe mich nicht genau ans Rezept gehalten. Zum einen HASSE ich Zwiebel. Mir wird total übel, wenn ich nur an den Geruch denke und deshalb wird bei mir immer zwiebelfrei gekocht und zum anderen muss ich Kümmel auch nicht unbedingt haben.
Foto hab ich leider keins gemacht. Ich hol das aber heute Abend nach, wenn ich wieder daheim bin.
Paulaline: Meine Suppe sieht in etwa auch so aus wie deine. Etwas grüner. Ich hab nämlich grüme Paprikas verwendet ;)

Heute morgen wars schon einen kleine Überwindung eine Suppe zum Frühstück zu essen. Ich habs aber geschafft (die Suppe hab ich aber kalt gelassen, das wär mir sonst zu warm nach dem Aufstehen) Kalt schmeckt sie aber auch prima.
Und 2 Marmeladengläser davon hab ich mir mit ins Büro genommen. Dazu gibts heute Äpfel.

Mahlzeit ;)

Edit 14.47 Uhr: Meine Kollegin hat gerade Schoko ins Büro mitgebracht. Ich muss jetzt stark bleiben. Bislang habe ich heute nur die Suppe und Äpfel gegessen und das soll auch so bleiben

Edit 17:50 Das war die letzte Tasse Suppe für heute. Grad bin ich total unmotiviert das Zeug noch 6 Tage zu essen. Aber was muss, das muss. Aber irgendwie habe ich den ganzen Tag schon Magenschmerzen. Ich weiß nur noch nicht, obs an der Suppe liegt. Und wegen den Magenschmerzen kann ich mich nicht wirklich bewegen und so auch keinen Sport machen - genau jetzt, wo ich Zeit hätte :/

13
Jan
2010

ich komme zu nichts

Ich bin die letzten Tage bedingt durch viel Arbeit, Eishockey und Hochzeitsplanung praktisch zu nichts gekommen. Und auch die nächsten beiden Tage werden noch sehr stressig werden.

Mal abgesehen davon, dass ich aufgrund des Stress und der Arbeit weniger gegessen habe als normal. Meine Gummibärensucht auf 5 Stk pro Tag reduziert und viel Wasser und ungesüßten Tee getrunken habe. Aber Sport ist definitiv zu kurz gekommen. Schatz und ich waren nur 1 mal so ca. 1 Stunde spazieren. Aber eher gemütlich durch den tiefverschneiten Ort *g* Also dafür gibts für mich 0,5 Punkte!


Aber ab morgen gibts Paulalines Suppe auch für mich. Ich werde natürlich auch berichten, wie es mir damit geht.
Und am Wochenende gehts auf die Skipiste! Aber ohne Alkohol und ohne Hüttenessen!!!


Heutige Punkte: 0,5
Punkte Jänner: 1
Punkte gesamt: 1



Edit: Meine Suppe köchelt und rieecht sooo lecker. Ich freu mich schon aufs Essen!!

7
Jan
2010

Vorsätze, die funktionieren

Strenge Verbote schaden eigentlich nur und führen dazu, dass man sie schon nach kurzer Zeit nicht mehr einhalten kann/will und dementsprechen auch "aufgibt". Um das zu vermeiden, gibts einen ganz einfachen Tipp: Die Vorsätze richtig formulieren!

zB:
Ich esse nie mehr Schokolade. - Ich genieße in der Woche statt 2 Tafeln Schokolade nur 1 Rippe pro Woche.
Ich trinke keinen Alkohol mehr. - Ich trinke nur mehr 1 Glas Wein anstatt 1 Flasche.
Ich esse nur mehr Vollkornbrot. - Mindestens die Hälfte meiner Brote sind Vollkornbrote.
Ich treibe jeden Tag Sport. - Zwei bis drei mal unter der Woche und am Wochenende bin ich sportlich aktiv.

usw. ist gar nicht so schwer oder? Mir fällt das so einfach viel leichter!

Und noch ein paar wichtige Dinge, die mir helfen:
* Meine Gedanken sollen nicht ausschließlich ums Abnehmen und Schlanksein kreisen.
* Lustvolles Essen und Genüsse werden zugelassen, wann immer es nötig ist.
* Mir selber und den Mitmenschen nicht die Laune beim Essen verderben durch ständige Sätze wie: das darf ich nicht, das darf ich nicht und das ist schlecht für mich. Sowas kann ziemlich nerven. Nicht nur mich selber vor allem alle anderen.
logo

Speck weg 2010

Aktuelle Beiträge

Meine Rede!
Meine Rede!
Kinkerlitzch3n - 20. Dez, 22:57
ENTTÄUSCHUNG
Lady lifestyle und Powerplate ist für mich eine...
eigenerchef - 20. Dez, 20:23
Geil, Tigger, du läufst...
Geil, Tigger, du läufst ganz schön viel!...
Kinkerlitzch3n - 9. Feb, 12:03
Jänner-Update: -...
Jänner-Update: - vegetarischen Monat durchgehalten....
truetigger - 4. Feb, 13:42
Der vegetarische Monat...
Der vegetarische Monat ist jetzt zu 1/3 geschafft....
truetigger - 12. Jan, 22:04
Wow, das kann sich sehen...
Wow, das kann sich sehen lassen! Respekt! Jetzt nur...
truetigger - 12. Jan, 22:01
Hey hey, fast 9 Kilo...
Hey hey, fast 9 Kilo weniger, das ist ein echt toller...
Aurisa - 1. Jan, 19:55
Hey Tigger! Es ging...
Hey Tigger! Es ging wohl allen hier gleich. Zumindest...
Kinkerlitzch3n - 30. Dez, 21:34
Ich gratuliere dir, Paula! Selbst...
Ich gratuliere dir, Paula! Selbst kann ich leider auch...
Kinkerlitzch3n - 2. Aug, 19:11
Hallo Syra!!! Schön,...
Hallo Syra!!! Schön, dass wir noch jemanden gefunden...
Paulaline - 24. Jul, 10:25
Das ging ja fix! Die...
Das ging ja fix! Die alleinige Ursache ist das tierische...
Kinkerlitzch3n - 18. Jul, 11:19
Hmm... ich kann mir nicht...
Hmm... ich kann mir nicht vorstellen, daß die...
syra_stein - 18. Jul, 11:03
Hallo Syra! Schön,...
Hallo Syra! Schön, dass du uns trittst - das...
Kinkerlitzch3n - 18. Jul, 10:43
Ich habe da mal eine...
Ich habe da mal eine Frage: Wird denn auch genug getrunken?...
syra_stein - 18. Jul, 08:03
Wenn es nicht nur mir...
Wenn es nicht nur mir so geht ist es ein Trost - wenn...
Kinkerlitzch3n - 17. Jul, 21:30

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 3062 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 20. Dez, 22:57

Alexandra-Bijou
Kinkerlitzchen
Maja
Paulaline
Raine
Rezepte für die Hexenküche
Stellar
Tanguera
Ticker
Tigger
Wuchtbrumme
Zimtsternchen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren